und verantwor­tungsbewussten Betreuer­teams werden in der Zeit vom 21.07.-09.08.  Aktivitäten, wie Besuche des Europaparks in Rust, Besuch verschiedener Schwimm- und Erlebnisbäder, Disco, Spiele und, und, und………..den Kindern die nötige Unterhaltung und Erholung bieten.

Neu wird in diesem Jahr der Zeltplatz in Staufen-Grunern sein. Das Aufbaukommando mit Freunden des Zeltlagers wird viel Arbeit leisten müssen damit die Jugendlichen 19 schöne Tage im Zeltlager erleben können. Rekordverdächtig ist die Anzahl der Teilnehmer. Mit Betreuern werden 103 Personen an diesem Zeltlager teilnehmen.  Für das Bergfest am 03.08. sind alle, die sich mit dem Zeltlager verbunden fühlen, recht herzlich nach Staufen-Grunern eingeladen. Es empfiehlt sich jedoch, sein eigenes Zelt mitzubringen.

Jetzt fehlt nur noch das gute Wetter………………..aber es ist  wissenschaftlich erwiesen, dass der Nachbarort Ballrechten Dottingen der heißeste Ort Deutschlands ist.

 

Das Foto zeigt das Betreuerteam bei einem Treffen zur Planung der Aktivitäten im Zeltlager.